Über uns

Prof. Andrea Kimpflinger

Prof. Andrea Kimpflinger

Position: Studiengangleiterin und Praxisbeauftragte Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation |
Vorsitzende des Prüfungsausschusses der HNU |
Leitung Kompetenzzentrum Corporate Communications

Aufgabe im Innovation Circle: Da ich Initiator dieses Forschungsprojektes war, wurde mir die Projektleitung des CSR Innovation Circles übertragen. Mit dem Team versuche ich unser Projekt voran zu treiben und unsere Idee gemeinsam weiter zu entwickeln. Als Marketing-Experte unterstütze ich zusätzlich unsere Aussenkommunikation.

Persönliches Interesse an Nachhaltigkeit: Am Starnberger See aufgewachsen geniesse ich seit meiner Kindheit die Bayerische Natur: auf den Seen, in den Wäldern und in den Bergen. Mir wurde schon früh bewusst, wie wichtig eine intakte Umwelt für das Wohlbefinden der Menschen ist.  Ich versuche stets persönlich meinen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten und werde nicht müde, andere Menschen in meinem Umfeld als auch durch Kommunikationsprojekte über dieses Thema aufzuklären und zu einem ressourcenschonen Umgang mit unserer Natur zu bewegen.

Vita (Bezug Nachhaltigkeit): Betreuung zahlreicher Diplom- und Bachelorarbeiten zum Thema Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility. Umsetzung von zahlreichen Non-Profit Kommunikationsprojekten in der Lehre. Schwerpunkt digitale Medien und Social Media.

Mail: andrea.kimpflinger@hs-neu-ulm.de

Prof. Dr. Julia Kormann

Prof. Dr. Julia Kormann

Position: Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Nachhaltigkeit
Leiterin des Zentrums für interdisziplinäres, internationales und engagiertes Lernen (ZiieL)
Leitung Kompetenzzentrum Corporate Communications

Aufgabe im Innovation Circle: Zu meinen Aufgaben im CSR Innovation Circle gehören die Planung und Durchführung der Forschungs- und Transfervorhaben gemeinsam mit den Projektbeteiligten. Zudem betreue ich Seminar- und Abschlussarbeiten, welche Themen aus unserem Forschungsprojekt mit aufgreifen.

Persönliches Interesse an Nachhaltigkeit: Als Hundebesitzerin verbringe ich viel Zeit in der Natur und an der frischen Luft. Daher ist es mir eine Herzensangelegenheit diese Welt auch für zukünftige Generationen lebenswert zu erhalten und zu gestalten.

Vita (Bezug Nachhaltigkeit): Studium an der LMU München, der University of Massachusetts in Amherst, USA und der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Magister an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Promotion an der Universität GH Duisburg zum Thema „Literatur und Wende – Ostdeutsche Autorinnen und Autoren nach 1989“

10 Jahre Top-Management Beraterin

Professorin für Unternehmenskommunikation an der Hochschule Neu-Ulm

Mail: julia.kormann@hs-neu-ulm.de

Prof. Dr. Wilke Hammerschmidt

Prof. Dr. Wilke Hammerschmidt

Position: Professor für PR und Marketingkommunikation | Leitung Kompetenzzentrum Corporate Communications

Aufgabe im Innovation Circle: Zu meinen Aufgaben im CSR Innovation Circle gehören die Planung und Durchführung der Forschungs- und Transfervorhaben gemeinsam mit den Projektbeteiligten.

Persönliches Interesse an Nachhaltigkeit: Mit zwei kleinen Kindern ist es mir besonders wichtig, dass auch für die nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt erhalten bleibt.

Vita (Bezug Nachhaltigkeit): Studium der Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien an der Universität Passau

2004-2008 Assistent der Projektleitung beim Deutschen Musikrat, berufsbegleitende Promotion zum Dr. phil. an der Universität Passau

2008-2015 Verschiedene Positionen in der Unternehmenskommunikation der Carl Zeiss AG, zuletzt als Leiter Onlinekommunikation und Onlinemarketing

Seit 2015 Professor für PR und Marketingkommunikation an der Hochschule Neu-Ulm

Mail: wilke.hammerschmidt@hs-neu-ulm.de

Dipl.-Ing. Thomas Fleissner

Dr.-Ing. Thomas Fleissner

Position: Gründer und Geschäftsführer der DFGE –  Institute for Energy – Ecology – Economy

Aufgabe im Innovation Circle: Als Kooperationspartner und CSR Experte versuche ich CSRic bestmöglich dabei zu unterstützen, mittelständischen und großen Wirtschaftsbetrieben in nachhaltiger Betriebsführung neue Wege erschließen zu helfen. Ich sehe meine Rolle vor allem darin, die drei Säulen der Nachhaltigkeit Soziales, Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen.

Persönliches Interesse an Nachhaltigkeit: Schon während meines Studiums (viel in den Bergen, wenig an der Uni) beschäftigte mich die Frage, wie man unsere Umwelt bestmöglich bewahren könnte. Häufig ist eine pragmatische Herangehensweise sinnvoll – sie sollte aber auf wissenschaftlich fundierten Füssen stehen. Und genau das ist es was ich will: Abseits politischer Doktrinen, aber mit einer gehörigen Portion Pragmatismus UND Wissenschaftlichkeit Instrumente für den täglichen Gebrauch in den Unternehmen zu schaffen.

Vita (Bezug Nachhaltigkeit): 1992/93: Diplomarbeit bei BMW zum Thema Primärenergieaufwand des Fahrzeugkonzepts E1;

1999: Promotion an der TU München zum Thema Ressourcenverbrauch und CO2-Emissionen eines Hybridfahrzeugs;

Gründung der DFGE 1999 als SpinOff der TU München – und seitdem fest mit dem Thema Nachhaltigkeit verwachsen.

Mail: tf@dfge.de

Jens Boscheinen

Jens Boscheinen (M.A.)

Position: Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hochschulleitung – Bereich Nachhaltigkeit und Digitale Kommunikation

Aufgabe im Innovation Circle: Als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt halte ich die Fäden zusammen und bin sowohl in der direkten Forschung (Erhebungen, wissenschaftliche Recherchen, Literaturanalysen) und der Projektorganisation (Dokumentation, Veranstaltungs- und administrative Organisation) aktiv sowie für die Kommunikation im Netzwerk (intern und extern über unsere Medien) verantwortlich

Persönliches Interesse an Nachhaltigkeit: Da es für mich nichts erfüllenderes gibt, als die Schönheit der Natur beim Sport zu genießen (Wandern, Klettersteig, Snowboarden), ist es für mich eine Herzensangelegenheit für zukünftige und auch meine eigene Generation an einer lebenswerten Welt zu arbeiten

Vita (Bezug Nachhaltigkeit): 2009-2013: Bachelor Studium BWL – Markt- und Kommunikationsforschung in Pforzheim. Selbstgewählter Schwerpunkt: Umweltmanagement

2014-2016: Master Studium BWL – Sport-, Kultur- und Freizeitmanagement in Künzelsau. Fokus im Masterstudium: CSR in klein- und mittelständischen Hotels in Istanbul | Nachhaltigkeit im Sportstättenmanagement

2016 bis heute: Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Nachhaltigkeit und digitale Kommunikation an der Hochschule Neu-Ulm

Mail: jens.boscheinen@hs-neu-ulm.de

Team CSR Innovation Circle

(v.l.n.r. Jens Boscheinen, Prof. Dr. Wilke Hammerschmidt, Prof. Andrea Kimpflinger, Prof. Dr. Julia Kormann, Dipl.-Ing. Thomas Fleissner)

Das Team des CSR Innovation Circles freut sich zusammen mit Ihnen Fragestellungen und Belange der lokalen Wirtschaft zu bearbeiten und aus Sicht der Wissenschaft und Forschung sowie durch die Expertise der DFGE Hilfestellungen zu bieten.

Sollten Sie Fragen zum Projekt, dem Verbund „Innovative Hochschule“ bzw. „InnoSÜD“ oder einen thematischen Vorschlag haben, mit dem wir uns beschäftigen sollen, dann zögern Sie nicht und schreiben Sie uns.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

 

 

Kontakt Projektleiterin: andrea.kimpflinger@hs-neu-ulm.de

Kontakt operative Projektrealisierung: jens.boscheinen@hs-neu-ulm.de

Kontakt bzgl. Veranstaltungen: veranstaltungen@csr-innovation.de